Jin Shin Jyutsu

Das Einfache komplizierter machen, ist gewöhnlich.
Das komplizierte einfach zu machen, ist kreativ.
Mary Burmeister

Jin Shin Jyutsu ist eine tausende Jahre alte japanische  Heilkunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper.

Es bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem Deines Körpers und fördert dadurch Dein ganzheitliches Wohlbefinden und stärkt Deine eigene, tiefgründige Selbstheilungskraft.

Indem ich meine Hände, auf bestimmte Körperstellen (Sicherheitsenergieschlösser) zum „strömen“ auflege, wirst Du eingeladen zu einer inneren Reise, die Kraft spendet und Seele, Geist und Körper harmonisiert.

Durch Jin Shin Jyutsu können sich Deine (körperlichen & psychischen) Blockaden lösen und Körper, Geist und Seele kommen zur Ruhe.
Du kannst den Streß mal hinter Dir lassen und entspannen, um dann wieder mit Kraft und Freude in Deinen Alltag zu starten.

Es hilft Dir dabei, Dich selbst zu erkennen und Deinen inneren Kompass wieder zu folgen.

Jin Shin Jyutsu kannst Du auch als Selbsthilfe erlernen, dazu hier mehr.

 

Schwangerschaft – Geburt – Rückbildung mit Jin Shin Jyutsu

Aus eigener Erfahrung weiß ich, das eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes zu den aufregendsten und bedeutungsvollsten Erfahrungen einer Frau gehören.

Und diese wundervolle Zeit kann Jin Shin Jyutsu unterstützen.
Es können Babys schon im Mutterleib willkommen geheißen werden, denn es schafft eine Verbundenheit zwischen Mutter und Kind.
Jin Shin Jyutsu harmonisiert beide, auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene.
In der Schwangerschaft unterstützt es die Entwicklung des Kindes. Genieße die Zweisamkeit für Mutter und Kind und entspanne Dich beim strömen.
Und auch Schwangerschaftsbeschwerden der Mutter können harmonisiert werden, des weiteren ist es auch eine wunderbare Vorbereitung auf eine entspannte und liebevolle Geburt.
Jin Shin Jyutsu kann auch in der Zeit danach unterstützend eingesetzt werden. Lasse den Mami Alltag einfach mal hinter Dir, tu Dir etwas gutes und unterstütze Deine Rückbildung

Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden wirken sich nicht nur für die (werdende) Mutter und das Kind positiv aus, auch der (werdende) Vater ist beruhigt, wenn es Beiden gut geht.

Unterstützung der ganzheitlichen Entwicklung des Kindes mit Jin Shin Jyutsu

Heilströmen:
• 
bei Schreibabys
• beim Abbau von (Schul) Ängsten
• bei Verhaltensproblemen (ADHS)
• bei vielen körperlichen Themen, wie Erkältungen, Hautproblemen, Allergien, Magenschmerzen, Rückenprobleme und vieles mehr.
• fördert das allgemeine Wohlbefinden
• fördert Konzentration und Ausdauer
• stärkt das Selbstvertrauen
• fördert den sozialen Umgang, Mitgefühl, Respekt und Akzeptanz
• schult die Wahrnehmung des eigenen Körpers und seiner Grenzen
• bietet Entspannung nach der Schule

Jin Shin Jyutsu – Heilsame Berührungen – „Strömen“ ORF Beitrag

Angebote und Preise